Die Rosa Funken sind ein bunt gemischter Haufen junger und jung gebliebener Männer,
die ihr Publikum mit einen Gewissen Hauch von Rosa verzaubern.
 
 
 
v.l.n.r. Stefan, Kampi, Marcel, Thomas, Lars, Simon, Rally
unten v.l.n.r. Schorschie und Marcell
 
 
 
Rosa Funken Rückblick.

Wir schreiben das Jahr 2005.
 
Michael Genzer, Marcell Genzer und Jörg Kamphausen,
treten als die drei Tenöre mit den Glocken von Rom auf.

Der erste Meilenstein ist gelegt. 

2006 Wurde die ganze Angelegenheit so langsam warm, die drei Tenöre wurden
umgetauft zu den Galaktischen drei und brachten mit
ihrer "lauwarmen" Tanzeinlage zum Song "Space Taxi", 
vom Bully Film Traumschiff Surprise, das Publikum zum toben.

2007 wurde eine Kreativpause eingelegt und an dem Konzept 
des Lachmuskel-reizens gearbeitet. In diesem Jahr verließ Michael die 
Rosa Funken und die Tanzmajore der Tanzgarde Stürzelberg, Ralli,
Dennis und Stefan stießen hinzu. 

2008 Die Rosa Funken waren geboren. Das neue Konzept der Truppe,
tanzen (so lächerlich wie irgendwie möglich) und Zwiegespräche auf
der Bühne. Mit dem Auftritt "da simma dabei" und dem angezicke von
Kapitän Ralli und Stefan auf der Bühne, wurde ein neuer Stern am
Stürzelberger Karnevalshimmel geboren. 

2009 sollte eigentlich ein ruhiges Jahr der Rosa Funken werden,
da die Mädels eigentlich jedes zweite Jahr pausieren wollten. 
Doch da der Karnevalsgesellschaft kurzfristig ein Akteur auf der 
Sitzung ausfiel, musste ein neuer Programmpunkt her. 
Die Rosa Funken erklärten sich bereit, die Lücke im Programmablauf zu füllen.
Und innerhalb weniger Tage wurde zu dem Lied "Das rote Pferd" ein Programm 
auf die Beine gestellt. 

2010 Pause..............

2011 Jetzt wird gesungen! 
Zu dem Lied von U2 - with or without you, 
wurde das Brauchtumslied gedichtet und die Rosa Funken standen
stimmgewaltig am Mikrofon....... 3 mal an einem Abend ;-)

2012 Meuterrei!!!! Die Rosa Funken bekommen Verstärkung durch
Manni und Andy und die Kreativabteilung war fleißig am arbeiten.
Es wurde in See gestochen und die Rosa Funken wurden zu Piraten
und zum Fluch der Karibik :-)

2013 5 Jahre Rosa Funken!!!!!
Zu unserem 5 Jährigen Jubiläum haben wir die Bühne mit Riverdance zum Beben gebracht.

Durch Marcel mit einem L und Markus aka. Erkan haben wir 
zwei tolle neue Fünkchen dazu gewonnen.

2014 Kreative Pause
 
2015 Es wird Sexy!
Die Rosa Funken liefern einen sexy Auftritt und rufen alle Single Lady´s auf, mit uns I will Survive zu performen.

2016 Es geht aufs Land zur Heidi
Antonia aus Tirol, Zillertaler Schürzenjäger, Rock Me

Thomas ist jetzt mit dabei und begeistert uns mit seiner Tanzbereitschaft.

2017 unser Jubiläum
Wir sind nun schon karnevalistische 11 Jahre auf der Bühne und begeistern das Publikum mit einem Metley der letzten 11 Jahre

Let´s get in on
Miss Waikiki (Traumschiff Surprise)
Viva Colonia
Rote Pferd
Piraten
Bejontze
Rock me
Warriors 

Neue Mitglieder Simon, Kampi und Lars